Healthrebels verstärken digitale Beratungskompetenz mit Design- und Strategie-Experten Yves Jocham

Köln, 28.10.2022
Wir freuen uns, mit dem Gewinn von Yves Jocham als Creative Director die Beratungskompetenz der Healthrebels weiter auszubauen. Damit erfolgt der nächste Schritt der Healthrebels in der Agenturentwicklung als strategischer Partner für relevante und digitale Kommunikation in der Health-Branche.

„Grade der Gesundheitsbereich steht beim Thema Digitalisierung noch vor vielen Herausforderungen. Ich freue mich, bei den Healthrebels an Board zu gehen und dem Bedarf unserer Bestands- aber auch der zukünftigen Neukunden nach strategischer und digitaler Beratung gerecht zu werden. Besonders spannend finde ich das Supplier-Konzept der Digital-Hybrid-Workforce, das völlig neue Impulse in der Ausarbeitung der Projekte ermöglicht“, sagt Yves Jocham. Sascha Keys, Gründer der Healthrebels, ergänzt: „Mit Yves haben wir einen Experten an Board, der großes Know-how mitbringt, insbesondere im Bereich Creative-Concept/ -Design sowie in der strategischen Beratung“

Yves Jocham war die letzten 7 Jahre bei der REWE-Group verantwortlich für die Realisierung digitaler Kampagnen wie z. B. “Scheine für Vereine”.

Die Healthrebels verstehen sich als Collaboration-Hybrid-Network aus Freelancern. Das Supplier-Konzept ist die evolutionäre Weiterentwicklung klassischer Agenturkonzepte. Durch die gesteigerte Innovationskraft reagieren die Healthrebels, somit auf die geänderten Marktbedingungen und nutzen die Chancen der Digitalisierung und denken Kommunikation völlig neu, damit die Kunden auch in Zukunft wettbewerbsfähig am Markt agieren können.

 

Ich möchte einen
Beratungstermin vereinbaren:

Vielen Dank!

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • LinkedIn